Hürden für Fortgeschrittenen (U16 und älter):

Die Kunst des Hürdensprints


Hürdenlauf ist eine sehr komplexe, dynamische Bewegung. Timing, Mut, Kraft, Geschwindigkeit, Koordination und Ausdauer spielen eine wichtige Rolle. Darüber hinaus müssen wir als Trainer den Jahresplan und die Unterschiede zwischen den Athleten und die (Un-) Möglichkeiten der Trainingsorte berücksichtigen.

All dies gut zu koordinieren ist eine Kunst.

Während dieses Trainings werde ich tiefer in die Trainingstheorie des Hürdenlaufs mit Ihnen eintauchen. Welche Techniken gibt es? Wie lernt man bestimmte neue Fähigkeiten? Worauf sollten Sie als Trainer achten? Wie organisiert man eine Saison in Bezug auf neue Bewegungen zu lernen, usw. richtig?

Am Ende des Tages gehen Sie mit einer ganzen Reihe neuer Übungen nach Hause, die Sie sofort in den Trainingseinheiten anwenden können.

Für welche Trainer: Trainer von U16 und ältere Gruppen

Teilnehmer (maximal): 25

Kosten: 50 € pro Teilnehmer

Datum: 03.10.2021 von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Meldeschluss: 19.09.2021

Ort: Auestadion, In der Aue 6, Wesel

Registrierungsprozess: Aufgrund der hollänsische Datenschutzgesetze und der Gesetze zur Onlineanmeldungen für Kurse werden Sie zunächst an eine Bezahlungsseite weitergeleitet. Sie werden dann automatisch zum Anmeldeformular weitergeleitet. Die Registrierung ist erst abgeschlossen, wenn dieses Formular korrekt ausgefüllt wurde. Sie können Ihre Registrierung jederzeit über das Kontaktformular stornieren. Sie erhalten dann eine Rückerstattung der Anmeldegebühr.
Nach dem Kurs werden alle privaten Daten gelöscht und diese Daten werden niemals weitergegeben.